Loading

Haben Sie Fragen? 0 72 51 / 39 26 045

USA Westküste - von San Francisco nach Seattle

Anfragen

Code: 305716

USA/Oregan/Bild1 USA/Seattle/bild1 USA/Seattle/Bild2 USA/SanFrancisco/Bild2
USA/Oregan/Bild1 USA/Seattle/bild1 USA/Seattle/Bild2 USA/SanFrancisco/Bild2

Details


Leistungen

Beschreibung

USA Westküste - von San Francisco nach Seattle
13tägige Mietwagenrundreise

 
Eine Reise für Liebhaber der Pazifikküste! Von San Francisco durchs nördliche Kalifornien, über das grüne Oregon bis nach Washington State! Umwerfende Natur, wilde Küstenabschnitte, die Vulkane der Cascade Mountains und Städte wie Portland und Seattle machen diese Reise zu einem Westküstentrip den Sie nicht vergessen werden!
Reiseverlauf:


1. Tag: Mietwagenabholung am Flughafen. Willkommen in San Francisco, der kulturelle, wirtschaftliche und finanzielle Mittelpunk von Nord Kalifornien.

2. Tag: Fahren Sie mit dem Cablecar einen steilen Hügel hinauf, entdecken Sie Chinatown, bewundern Sie die Golden Gate Bridge , gehen sie shoppen am Union Square oder besuchen Sie das berühmte Alcatraz Gefängnis. Nehmen Sie sich Zeit um die vielfältigen Stadtteile kennenzulernen, mieten Sie sich ein Fahrrad um die weltberühmte Golden Gate Bridge zu überqueren und erkunden Sie das malerische Städtchen Sausalitos auf der anderen Seite der San Francisco Bucht. Unterbringung im Hotel Whitcomb in San Francisco Downtown für 2 Nächte Empfohlene Ausflüge: mieten Sie sich ein Fahrrad um die weltberühmte Golden Gate Bridge zu überqueren: Besuch von Alcatraz in Kombination mit den Hop on Hop Off Tickets um die Stadt per Bus zu erkunden.

3. Tag: Francisco, CA - Healdsburg, CA (110 km)
Verlassen Sie San Francisco und machen Sie sich auf Richtung Norden über die berühmte Golden Gate Bridge. Nutzen Sie den Tag um das Napa Valley Weingebiet zu erkunden bevor es weiter geht nach Healdsburg, wo Sie übernachten werden. Napa Valley ist in Kalifornien sehr bekannt für seinen Wein und gutes Essen. Unterbringung im Best Western Dry Creek Inn für 2 Nächte.

4. Tag: Mit über 200 Weingütern ist es eine nette Gegend um sich mit der kalifornischen Weinkultur bekannt zu machen. Healdsburg ist nur eine Autofahrt entfernt von Napa Valley, gelegen im Sonoma County, wo edele Restaurants, Weingüter und stilistische Hotels einen spanischen Platz umgeben.

5. Tag: Healdsburg, CA - Fort Bragg, CA (165 km)
Von Healdsburg geht es weiter Richtung Norden auf dem berühmten Pacific Highway 1, welcher entlang der felsigen Küste mit einer malerischen Strecke bis hin zu Fort Bragg führt. Nehmen Sie sich Zeit für mehrere Stops um die wunderschöne atemberaubende Landschaft und Ausblicke zu geniessen. Vielleicht haben Sie sogar Glück und sehen Wildtiere. Auf dem Weg nach Fort Bragg, werden Sie an Mendocino vorbeikommen, ein historisches Dorf welches auf einer wunderschönen Landzunge liegt. Entlang der felsigen Klippen Richtung Fort Bragg, können sie den Glass Beach erkunden, ein Geheimtipp in Fort Bragg. Unterbringung im Best Western Vista Manor Lodge in Fort Bragg.

6. Tag: Fort Bragg, CA - Eureka, CA (210 km)
Auf dem Weg nach Eureka werden Sie die Möglichkeit haben den Humboldt Redwoods State Park zu besuchen, welcher einige der ältesten und grössten Redwoodbäume der Welt beschützt. Um den Park zu erkunden, können Sie die inspiriernede Avenue of Giants (die Strasse der Giganten) fahren, eine 32 Meilen lange Strecke, parallel zum Highway 101. Angekommen in Eureka, werden Sie Zeit haben um diese historische Stadt, welche zwischen dem Humboldt Bay und dem Arcate Bay liegt, zu erkunden mit Ihren viktorianischen Gebäuden, Antiquitätenläden und einheimischen Restaurants. Unterbringung im Red Lion Hotel.

7. Tag: Eureka, CA - Ashland, OR (330km)
Heute werden Sie die Grenze nach Oregon überqueren, auch bekannt als der Beaver State (Bieber Staat). Machen Sie sich auf entlang der wunderschönen Küste und passieren Sie den Klamath National Forest auf dem Weg nach Ashland, wo Sie übernachten werden. Ashland ist der Austragungsort für die Oregon Shakespeare Festival und Heimat der Southern Oregon Universität. Es ist ein kleines charmantes Städtchen mit historischen Gebäuden, Gallerien und gemütlichen Restaurants. Der grösste Park von Ashland heisst Lithia Park welcher sich von der Innenstadt bis hin zum Mount Ashland streckt, entlang des Ashland Creek. Unterbringung im Ashland Inn Hotel & Suites.

8. Tag: Ashland, OR - Bend, OR (300km)
Auf dem Weg nach Bend liegt der Crater Lake, der tiefste See in den Vereinigten Staaten mit einer Tiefe von 595m. Nur durch fallenden Regen und Schnee gefüllt, ohne Zufluss oder Abfluss an der Oberfläche, ist es einer der klarsten Seen der Welt. Das Gebiet ist eine Kombination von tiefen, reinen blauen Wasser umgebenen klaren Felsen, zwei malerischen Inseln und einer vulkanischen Vergangenheit. Unterbringung im Shilo Inn Suites Hotel in Bend.

9. Tag: Bend, OR - Portland, OR (280km)
Heute fahren Sie nach Portland, Oregons größte Stadt. Eine sehr lebendige Stadt, umgeben von zwei Flüssen, dem Willamette und Columbia River. Die Stadt ist bekannt für ihre schönen Wohnviertel und ihren spektakulären Rosengarten. Wenn das Wetter klar ist, können Sie sogar den Mount Hood sehen, eine potenziell aktiven Stratovolcano, der sich etwa 50 Meilen südöstlich von Portland befindet. Unterbringung im Benson Hotel in der Innenstadt von Portland für 2 Nächte.

10. Tag: Portland, OR
Beginnen Sie den Tag, um Portlands verschiedene Stadtviertel wie die Innenstadt, die Altstadt, Chinatown und das Perlen-Viertel zu erkunden. Das Perlenviertel liegt nordwestlich der Innenstadt und repräsentiert ein altes Industrieviertel, das in ein Kunstviertel mit Boutiquen, Galerien und kreativen Restaurants umgewandelt wurde. Es ist definitiv einen Besuch wert.

11. Tag: Portland, OR - Seattle, WA (280 km)
Heute fahren Sie in den Staat Washington. Besuchen Sie den Mt. Rainer Nationalpark. Mit einer Höhe von 4.390 m über dem Meeresspiegel steht der Mount Rainier als Symbol in der Washingtoner Landschaft. Als ein aktiver Vulkan ist Mount Rainier einer der grössten Gletschergipfel in den U.S.A., welcher sechs grosse Flüsse hervorbringt. Alpine Wildblumen umringen den eisigen Vulkan während jahrealter Wald die unteren Hänge des Mount Rainier bedeckt. Das Ökosystem des Parks strotzt an Wildtieren. Weiter geht es nach Seattle, auch bekannt als die «Smaragdstadt», ein Hinweis auf die üppigen immergrünen Wälder des Gebietes. Unterbringung im Quality Inn & Suites Seattle Center für 2 Nächte.

12. Tag: Seattle, WA
Beginnen Sie den Tag damit Seattle zu entdecken, indem Sie den Pike Place Market , den Pioneer Square, das historische Viertel und Chinatown besuchen und natürlich nicht zu vergessen, Seattles bekannteste Ikone, die Space Needle. Von der Spitze der Nadel können Sie die Skyline der Innenstadt von Seattle, die Olympischen und Cascade Mountains, Mount Rainier, Mount Baker, Elliott Bay und die umliegenden Inseln sehen.

13. Tag Abreise
Rückflug von Seattle abhängig von der Zeit Ihres Fluges. Geben Sie Ihr Fahrzeug am Flughafen ab.

Leistungen


Details Preise

Enthaltene Leistungen

12 Übernachtungen in den angegebenen Hotels oder ähnlichen Unterkünften

 

Nicht Enthaltene Leistungen

- Mahlzeiten
- Eintrittsgebühren
- Benzin
- persönliche Ausgaben
- Mietwagen
- mögliche Einweggebühren

Natürlich bieten wir Ihnen passend zu Ihren Wünschen den passenden Mietwagen an. Wir haben für Sie vom kompakten Kleinwagen über sportliche Cabrios bis hin zu Minvans (ideal für Familien) oder großen SUVs eine große Auswahl passender Modelle im Angebot!

Preise


Details

Unsere Preise