Loading



Haben Sie Fragen? 0 72 51 / 39 26 045

South African Highlights


Anfragen

Code: 303117

Südafrika/46 Südafrika/38 Südafrika/2 Südafrika/33
Südafrika/46 Südafrika/38 Südafrika/2 Südafrika/33



Highlights Ihrer Reise

Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und nehmen Sie das Beste, das Südafrika zu bieten hat, in Ruhe auf. Genießen Sie Pirschfahrten und das Aufspüren der Big Five im Krüger Nationalpark und die vielfältige Garden Route bevor Sie in Kapstadt, der "Mother City", ankommen.

South African Highlights

Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und nehmen Sie das Beste, das Südafrika zu bieten hat, in Ruhe auf. Genießen Sie Pirschfahrten und das Aufspüren der Big Five im Krüger Nationalpark und die vielfältige Garden Route bevor Sie in Kapstadt, der "Mother City", ankommen.

Bei dieser Reise können Sie außerdem zwischen 3 verschiedenen Unterkunftskategorien - von Standard bis Deluxe wählen und es gibt auch rein deutschsprachige Reisetermine!

1. Tag Johannesburg - Krüger National Park

Abfahrt von Johannesburg und Fahrt in die Provinz Mpumalanga, auch bekannt als das Paradies des Nordens. Wir fahren entlang der spektakulären Panoramastraße, die Ausblicke auf unglaublich schöne Landschaften bietet. So zum Beispiel auf den 26 Kilometer langen Blyde River Canyon und God’s Window (Fenster Gottes), von wo aus man einen atemberaubenden Blick über den Rand des Steilhangs bis hin zum Krüger Nationalpark hat (wetterabhängig). Wir fahren weiter in die Gegend von Hazyview zu unserer Unterkunft. A

2. Tag Krüger Nationalpark

Am frühen Morgen genießen Sie eine Pirschfahrt in den Krüger Nationalpark (Frühstückspaket inklusive). Dieser ist einer der größten Nationalparks der Welt und beheimatet eine erstaunlich vielfältige Tier- und Pflanzenwelt. Entdecken Sie die "Großen Fünf" (Nashorn, Büffel, Löwe, Leopard und Elefant) eine üppige Vogelwelt und zahlreiche anderer Wildtiere. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung im Hotel. Sie haben auch die Möglichkeit am späten Nachmittag an einer Pirschfahrt im Safarifahrzeug teilzunehmen (auf eigene Kosten). FA

3. Tag Mpumalanga

Der Tagesausflug führt Sie entlang der prächtigen Panorama Route, eine der landschaftlich schönsten Straßen Südafrikas mit großartigen Aussichten, spektakulären Landschaftsbildern und herrlichen Wasserfällen. FA

4. Tag Mpumalanga - Johannesburg - Kapstadt

Heute geht die Fahrt zurück nach Johannesburg, von wo aus Sie den kurzen Flug nach Kapstadt antreten. Nach der Begrüßung am Flughafen werden Sie in Ihr Hotel gebracht. Den Rest des Tages können SIe nutzen, um sich einen ersten Eindruck der "Mutterstadt" zu verschaffen. F

5. Tag Kapstadt

Bei einer Tagestour entdecken Sie die Kaphalbinsel in ihrer ganzen Schönheit, Pinguine, Surfer und das Kap der guten Hoffnung. F

6. Tag Kapstadt

Der heutige Tage steht Ihnen zur freien Verfügung F

7. Tag Kapstadt - Mossel Bay

Nach einem frühen Morgen Abfahrt von Kapstadt fahren wir entlang des Sir Lowry's Passes mit seiner herrlichen Aussicht von oben nach Grabouw und Elgin, einer üppigen Landschaft umgeben von majestätischen Bergen. Unsere Reise geht weiter zum Kap Agulhas, der südlichsten Spitze Afrikas, wo sich der Atlantik und der Indische Ozean treffen. Das Gebiet ist größtenteils unberührt und unerforscht, da seine raue Küstenlinie für viele Schiffe der Friedhof ist. Der historische Leuchtturm von Cape Agulhas gilt als Symbol für die Spitze Afrikas und schafft unvergessliche Erinnerungen. Nach diesem aufregenden Erlebnis geht es weiter über das historische Swellendam, die drittälteste Stadt Südafrikas, nach Mossel Bay, von wo die Garden Route bis zum Storms River im Osten reicht. F

8. Tag Mossel Bay - Outdshoorn

Genießen Sie eine herrliche Fahrt über den Meiringspoort Pass und die Swartberge nach De Rust. Anschließend kommen Sie in die Stadt der Strauße, nach Outdshoorn. Hier besuchen Sie eine Straußenfarm und können an einer Führung in die Cango Caves teilnehmen. FA

9. Tag Outdshoorn - Knysna

Über den Outeniqua Pass geht es nach George und weiter über Wilderness nach Knysna, bekannt als die Austernschatulle Südafrikas. Genießen Sie eine Bootsfahrt zur Lagune zum Featherbed Naturreservat. Hier machen Sie eine Traktorfahrt zur Spitze des westlichen Knysna Heads, von wo aus man einen wunderbaren Blick über die Lagune und die Stadt hat. Rückkehr zum Mittagessen unter Milkwood Bäumen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. FM

10. Tag Knysna

Inmitten des üppig grünen Waldes liegt der "Garten Eden" un das Monkeyland Primaten Schutzgebiet. Nach dem Besuch fahren Sie zum berühmten Knysna Head und zur Lagune. Anschließend besuchen Sie Brenton onSea mit seinen reinen Stränden und friedlicher Umgebung. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. F

11. Tag Knysna - Port Elizabeth

Transfer nach Port Elizabeth, wo die Reise endet. F

Teilnehmerzahl: min. 2 Personen/ max. 14 Personen


Enthaltene Leistungen

- Englischsprachige Reiseleitung
- deutschsprachige Reiseleitung an bestimmten Terminen
- Mahlzeiten wie angegeben (F = Frühstück M = Mittagessen A = Abendessen)
- Unterkunft lt. gebuchter Kategorie in Lodges und Hotels
- Gepäckträgergebühren
- Ausflüge gemäss Reiseverlauf.

Preise pro Person in €