Loading

Haben Sie Fragen? 0 72 51 / 39 26 045

Die Highlights des Südens: Sydney bis Perth

Anfragen

Code: 4188

Australien/NSW/Blue Mountains1 Australien/NSW/Sydney8 Australien/TAS/allgemein_5 Australien/TAS/Hobart_01 Australien/SA/Kangaroo Island2
Australien/NSW/Blue Mountains1 Australien/NSW/Sydney8 Australien/TAS/allgemein_5 Australien/TAS/Hobart_01 Australien/SA/Kangaroo Island2

Details


Leistungen

Beschreibung

Erlebnis Australien- in einer kleinen Gruppe von Sydney nach Perth in 22 Tagen

Erleben Sie Australien, anstatt es nur besichtigen! Diese Reise in den südlichen Bereich des 5. Kontinents lässt das Herz eines jeden Australienliebhabers höher schlagen! Erleben Sie hautnah sämtliche Naturschönheiten in einer Kleingruppe von maximal 10 Personen. Sie reisen in bequemen und klimatisierten Kleinbussen bzw. Allradfahrzeugen und übernachten in hochwertigen Unterkünften. Das ultimative Reiseabenteuer für jeden Australienkenner und solche, die es werden wollen!

1. Tag Sydney
Sie werden am Flughafen in Sydney von unserem deutschsprachigen Guide empfangen und zum Hotel begleitet. Hier erhalten Sie ausführliche Informationen über das kommende Programm. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen eine Wanderung vom Botanischen Garten zum Opernhaus.
Unterkunft: Vibe Hotel

2. Tag Sydney
Ihr Fahrer-Guide begrüßt Sie an Ihrem Hotel. Nach Erklärungen und Rundgang am Mrs. Macquarie’ s Point mit Blick auf Oper und Harbour Bridge verbringen Sie den Vormittag bei einer Rundfahrt durch die City und Vororte mit Parkanlagen und romantischen Buchten. Mittags erfolgt der Transfer zum Pier in der Cockle Bay am Darling Harbour, wo Sie mit dem Motorkatamaran EnigmaX zu einer Kreuzfahrt durch Port Jackson von der Brücke zum Nordhafen starten, mit köstlichem Mittagsbuffet und Drinks. In Darling Harbour werden Sie um 16.30 Uhr wieder abgesetzt (Rücktransfer nicht eingeschlossen). FM
Unterkunft: Vibe Hotel Sydney

3. Tag Blue Mountains
Sie werden am Hotel abgeholt und fahren mit Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter Richtung Westen zum Featherdale Wildlife Park, wo Sie australische Tierarten aus der Nähe erleben. Dann geht die Weiterfahrt in die Blue Mountains (Welterbe), ein über 1000 m hohes Sandsteinplateau mit tiefen Schluchten und Wasserfällen. Am Wentworth Falls gehen Sie hinunter zum Princess Lookout. Am Echo Point bei der berühmten Felsenformation "The Three Sisters" besuchen Sie das Waradah Aboriginal Centre. Im Anschluss besuchen Sie den Govetts Leap Aussichtspunkt. Genießen Sie ein Mittagessen in einem historischen Gasthof. Die Fahrt wird fortgesetzt zum Mount Banks und zum Mount Tomah Botanischen Garten. Nach der Überquerung des Hawkesbury River fahren Sie durch den Hills District und über die Hafenbrücke zurück nach Sydney. FM
Unterkunft: Vibe Hotel


4. Tag Sydney - Launceston - Freycinet (Tasmanien)
Am Vormittag werden Sie von Ihrem Hotel in Sydney abgeholt und zum Flughafen für Ihren Flug nach Launceston, der größten Stadt im Norden Tasmaniens, gebracht. Nach Ankunft am Launceston Flughafen und dem Transfer in die Stadt, haben Sie Zeit Launceston auf eigene Faust zu erkunden. Ihr Guide wird Sie um 13 Uhr am Launceston Transit Centre begrüßen. Erster Stopp ist die malerische Cataract Schlucht, wo sich der Tamar Fluss durch das harte Gestein gegraben hat. Weiter geht es durch das Landesinnere Tasmaniens an die Ostküste. FA
Unterkunft: Freycinet Lodge


5. Tag Freycinet Nationalpark
Heute haben Sie reichlich Zeit die unvergleichliche Schönheit des Freycinet Nationalparks, mit seinen weißen Stränden und der berühmten Wineglass Bucht, zu erkunden. Eine ca. 1.5 stündige Wanderung führt zu einer Aussichtsplattform, die einen atemberaubenden Ausblick über die Bucht bietet. Danach gibt es die Möglichkeit am Tourville Leuchtturm, für einen herrlichen Ausblick über die Tasmanische See, vorbeizuschauen. Ein Besuch der wunderschön gelegenen Friendly Beaches wird sicherlich auch ein Höhepunkt der Reise sein. FA
Unterkunft: Freycinet Lodge


6. Tag Tasman Halbinsel - Port Arthur - Hobart
Die heutige Fahrt geht entlang der Ostküste vorbei an Stränden und Buchten nach Port Arthur. Wir besichtigen das malerisch gelegene Port Arthur, eine der bedeutendsten Sträflingskolonien Australiens. Hier erfahren Sie über die schaurig-interessante Geschichte dieser einstigen Strafkolonie. Wir haben hierfür eine spezielle Route ausgewählt, die Ihnen, gespickt mit Anekdoten, einen tiefen Einblick in die Zeit vor 150 Jahren geben wird. Die Tasman Halbinsel ist allerdings auch bekannt für ihre faszinierende Geologie und Natur. Sie haben Gelegenheit einige dieser imposanten Formationen zu sehen, bevor es weiter nach Hobart geht. FM
Unterkunft: Hotel Grand Chancellor Hobart

7. Tag Mount Field Nationalpark: Tasmanische Tierwelt
Heute besuchen Sie die Bonorong Wildtier-Schutzstation, Zentrum für die Aufzucht und Rehabilitation von Wildtieren. Hier erleben Sie aus nächster Nähe Tasmanische Teufel, Wombats, Kängurus, Wallabies, Quolls, sowie eine ganze Reihe anderer tasmanischer und australischer Tierarten. Weiter geht es zum Mount Field Nationalpark, dem ältesten Nationalpark Tasmaniens, der sich im Landesinneren befindet. Erleben Sie die größten Laubbäume der Erde (eine Eukalyptusart), beeindruckende Wasserfälle im dichten, kühltemperierten Regenwald und faszinierende, durch Gletscher geformte, Landschaften. FM
Unterkunft: Hotel Grand Chancellor Hobart


8. Tag Salamanca Markets - Melbourne
Bis zu Ihrem Flughafen Transfer, haben Sie Zeit Hobart auf eigene Faust zu entdecken. Sie haben die Möglichkeit den farbenfrohen Salamanca Markt zu besuchen und Hobart weiter zu erkunden. Nach Ankunft in Melbourne werden Sie am Flughafen von Ihrem Limousine Service in Empfang genommen. Kurze Fahrt zu Ihrem Stadthotel in die Innenstadt von Melbourne. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. F
Unterkunft: Novotel Melbourne on Collins


9. Tag Melbourne
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Metropole Melbourne und erleben hautnah diese großartige, pulsierende Stadt. Erkunden Sie die Innenstadt, den Victoria Markt, die Fitzroy Gardens, das Kriegerdenkmal der ANZACS, Captain Cooks Cottage, den Botanical Garden, St.Kilda und Beaches, Docklands oder Southbank. Sie können jederzeit die kostenlose CITYCIRCLE Tram benutzen. Genießen Sie am Abend ein feines Essen am Yarra Fluss mit Blick auf die City. F
Unterkunft: Novotel Melbourne


10. Tag Melbourne - Great Ocean Road - Ballarat
Sie werden in Ihrem Melbourne Stadthotel abgeholt. Wir verlassen Melbourne über die Westgate Brücke und fahren nach Geelong, der zweitgrößten Hafenstadt Victoria’ s. Via Torquay gelangen wir an die weltberühmte Küstenstraße - von verschiedenen Aussichtspunkten aus erfahren Sie die Geschichte der Great Ocean Road und lernen die Vergangenheit der Schiffsbruchküste kennen. Unser Mittagessen nehmen wir in Apollo Bay ein. Anschließend fahren wir vorbei an den Otway Ranges, bekannt für die riesigen Mountainash Eukalyptus Bäume und gelangen nach einer abwechslungsreichen Fahrt an die Kalksteinküste in der Nähe von Port Campbell. Unser nächster Stopp gilt den 12 Apostel und Loch Ard Gorge, Ort eines tragischen Schiffunglücks, wo 1878 nur 2 Personen diese schreckliche Tragödie überlebten. Gerne erzählen wir Ihnen diese faszinierende Geschichte dieser unglücklichen Auswanderer. Nun ist es Zeit, die Küste wieder zu verlassen und wir fahren durch Farmlandschaften nach Ballarat, eine historisch wichtige Goldgräberstadt - unser heutiger Übernachtungsort. Unterkunft in der Ballarat Lodge und Convention Centre. Wir empfehlen Abendessen im 'The Victoria Restaurant' - lassen Sie sich von der abwechslungsreichen Küche überraschen. FM
Unterkunft: Ballarat Lodge und Convention Centre


11. Tag Ballarat - Wartook Valley, Grampians Nationalpark
Nach dem Frühstück verlassen wir unseren Übernachtungsort. Gerne zeigen wir Ihnen auf der anschließenden kurzen Stadtrundfahrt Ballarat mit seiner interessanten Architektur und Ursprungsgeschichte und besuchen die einmalige Golgräberstadt Sovereign Hill. Durch die faszinierende Geschichte dieses Ortes können wir uns für kurze Zeit in die goldenen Jahre dieser damaligen Epoche zurückversetzen. Genießen Sie die Goldgräberzeit wie vor 150 Jahren, wo Sie nach Gold schürfen können und traditionellem Handwerk begegnen. Unser Mittagessen nehmen wir in der New York Bakery ein. Um 14.00 Uhr verlassen wir Ballarat und fahren westwärts, durch Schaf- und Rinderfarmlandschaften, in Richtung Grampians National Park. Nach etwa zwei Stunden Fahrt erreichen wir das Wartook Valley, den wohl unberührtesten Teil der Grampians. Den Rest des Nachmittags verbringen wir mit einer kurzen Erkundungstour des Grampians National Parks. Wir besuchen die eindrücklichen Aussichtspunkte Reeds, mit hervorragender Aussicht ins Victoria Valley und zum Mount William Gebirge, und die McKenzie Wasserfälle. Wir füllen unsere Sinne mit einigen der beeindrucktesten Ausblicke, die Australien anzubieten hat. Nach kurzer Fahrt erreichen wir unseren Übernachtungsort. Wir empfehlen Abendessen im Meringa Springs Restaurant mit seiner exquisiten Küche und feinen, lokalen Weine. FM
Unterkunft: Meringa Springs


12. Tag Wartook Valley - Mount Gambier - Adelaide
Wir verlassen das Wartook Valley um 09.15 Uhr und setzen unsere Erkundungstour des Grampians National Park fort und fahren zum Nordende dieses 180‘ 000 Hektar großen National Park. Heute haben Sie die Möglichkeit, mit uns eine leichte Bergwanderung zum Gipfel des Mount Zero zu unternehmen. Gutes Schuhwerk ist dazu erforderlich. Anschließend fahren wir in südlicher Richtung nach Hamilton zum Mittagessen, dem Geburtsort der Ansett Fluggesellschaft. Danach geht es weiter nach Mount Gambier, eine Stadt die vorwiegend Kiefernholz verarbeitet. Hier werden Sie auf ein Flugzeug der REX Regional Express umsteigen, welches Mount Gambier um 17.10 Uhr in Richtung Adelaide verlässt. Ihre Flugscheine sind am Schalter der REX Regional Express auf Ihren Namen hinterlegt. Bitte Photo ID oder Reisepass vorzeigen. International Reisende dürfen 20kg Gepäck und 7kg Handgepäck kostenlos mitführen. Für Mehrgepäck bezahlen Sie AUD 7.70 pro Kilogramm (Zahlen vom 13. Juli 2016 - Mehrgepäck ist im Preis nicht inbegriffen). Ankunft in Adelaide um 18.20 Uhr lokale Zeit. Transfer zum Stadthotel - Sie werden zu Ihrem Stadthotel begleitet. FM
Unterkunft: Majestic Roof Garden


13. Tag Adelaide - Kangaroo Island
Wichtige Information: Die Flüge nach Kangaroo Island werden von REX Regional Express durchgeführt, welche nur 15kg Freigepäck pro Person zulassen. Wir bitten Sie, nur das Nötigste für die 2 Tage auf Kangaroo Island mitzunehmen und Ihr übriges Gepäck in Ihrem Adelaide Stadthotel zu deponieren, oder am Schalter der REX Regional Express einzuchecken (gegen Gebühr) - sie garantieren für die Sicherheit Ihres Gepäcks während Ihres Aufenthaltes auf Kangaroo Island und werden es Ihnen wieder aushändigen, wenn Sie von der Insel zurückkommen. Ihre Flugscheine sind am Schalter der REX Regional Express auf Ihren Namen hinterlegt. Bitte Photo ID oder Reisepass vorzeigen. Anreise zum Flughafen in Adelaide mit Smart Car Australia - Sie werden zwischen 07.50 Uhr und 08.10 Uhr von Ihrem Stadthotel abgeholt. REX Regional Express, welche Sie nach Kingscote auf Kangaroo Island bringt verlässt Adelaide um 09.30 Uhr. Ankunft in Kingscote auf Kangaroo Island um 10.05 Uhr, wo Sie Ihren Reiseleiter kennenlernen. Kangaroo Island ist eine vor Adelaide vorgelagerte Insel mit einem großen Angebot an Naturerlebnissen. Beinhalten wird Ihr zweitägiger Aufenthalt hier auf Kangaroo Island auf jeden Fall eine Rundfahrt der Insel, Sie werden Seelöwen, Koalas, Kängurus, verschiedene Vogelarten, Sumpfgebiete, skurrile Steinformationen und Steilkliffs zu sehen bekommen. Ihre Unterkunft ist so gewählt, dass Sie auch mit der lokalen Bevölkerung näheren Kontakt haben können. Sie werden so richtig verwöhnt! FM
Unterkunft: Wanderers Rest


14. Tag Kangaroo Island - Adelaide
Herzlich willkommen im Paradies! Nach einem herzhaften Frühstück werden Sie heute den anderen Teil der Insel erkunden und erforschen. Der zweite Tag ermöglicht weitere Tierbeobachtungen und hat natürlich noch einige Höhepunkte auf Lager. Besuch des berühmten - Flinders Chase National Park - 74,000 Hektar von naturbelassenem Buschland. Da es auf Kangaroo Island keine Füchse und Hasen gibt, ist die Fauna und Flora auf der Insel einzigartig. Außerdem sind hier spektakuläre Felsformationen zu finden wie die Granitformation der Remarkable Rocks oder der Admirals Arch, eine Naturbrücke die durch Jahrtausende Erosion entstanden ist. In diesem Gebiet finden wir auch Neuseeland-Pelzrobben in natürlicher Umgebung die immer wieder die Herzen der Gäste erfreuen. Gegen Ende des Tages besuchen wir einen abgeschlossenen Teil des Parks (Eintritt nur mit spezieller Genehmigung) wo Kängurus so langsam aus ihrem schattigen Unterschlupf kommen um zu grasen. Sicherlich ein unvergesslicher Augenblick. Wir sind sicher, dass Sie viele freilebende Tiere sehen werden. Mittagessen unterwegs in einem unserer exklusiven Camps. Gegen Abend werden Sie zum Flugplatz von Kingscote begleitet, von wo aus Sie Ihr Flugzeug um 18.30 Uhr wieder sicher nach Adelaide bringen wird. Ankunft in Adelaide um 19.05 Uhr . Transfer zum Stadthotel - Sie werden vom Flughafen zu Ihrem Stadthotel begleitet. FM
Unterkunft: Majestic Roof Garden


15. Tag Adelaide
Tag zur freien Verfügung. Heute haben Sie die Möglichkeit, einen Spaziergang durch die ‘ Shoppingmeile’ Rundle Mall zu unternehmen, besuchen Sie den Botanischen Garten, das Weinzenter, Nordadelaide mit seinen alterwürdigen Häuser und ‘ Essmeile’ oder fahren Sie mit der Tram nach Glenelg an den Strand zum schwimmen. Glenelg bietet viele Restaurants, Bäckereien und Eiscreme-Parlours. F
Unterkunft: Majestic Roof Garden

16. Tag Adelaide - Perth
Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gefahren für Ihren Weiterflug nach Perth. Sie werden am Flughafen in Perth abgeholt und in Ihr gebuchtes Hotel Miss Maud in Perth gebracht. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Schlendern Sie durch die nahegelegene Fußgängerzone mit seinen Shops und Cafés, besuchen Sie die reizvolle London Court Arkade oder entspannen Sie sich bei einem Spaziergang entlang des Swan Rivers. F
Unterkunft: Miss Maud

17. Tag Perth, Fremantle & Swan River
Nach der Abholung in Ihrem Hotel entdecken Sie mit uns die Metropole Perth an den Ufern des Swan Rivers, der sonnigsten Großtadt Australiens. Obwohl sie eine der isoliertesten Millionenstädte der Welt ist, wartet Perth mit spektakulären Attraktionen auf. Vom Kings Park aus, einem naturbelassenen Buschland am Mount Eliza, bietet sich ein grandioser Blick über Perth und den Swan River. Die anschließende Rundfahrt Downtown führt sowohl durch die Geschäfts- und Einkaufsviertel als auch auf den Prachtboulevard St. Georges Terrace, wo es wie nirgendwo sonst in der Stadt ein Nebeneinander von Gestern und Heute gibt. Durch die schönsten Wohngebiete von Perth entlang des Swan Rivers lassen wir uns zum Indischen Ozean treiben. Fremantle, dessen alte Bauwerke den Glanz der Kolonialzeiten ausstrahlen, ist das nächste Ziel. Diese Stadt ist bekannt für ihre harmonische Mischung von Kultur, maritimer Geschichte und Unterhaltung. Sie haben in dieser pulsierenden Hafenstadt genug Zeit zu Ihrer freien Verfügung. Anschließend werden Sie auf dem Wasserweg bequem und sicher zurück nach Perth gefahren. Genießen Sie bei einer kostenlosen Tasse Kaffee/Tee oder einer Weindegustation die grandiose Aussicht auf die schönsten Wohngebiete von Perth. Rücktransfer zum Hotel nicht eingeschlossen. F
Unterkunft: Miss Maud


18. Tag Perth - Kalbarri
Wir verlassen die Metropole Richtung Norden. Die Reise führt via Lancelin nach Cervantes, dem Eingang des Nambung Nationalparks. Die Pinnacles, welche zu den meist besuchten Naturwundern des Staates zählen, liegen in einer flachen, fast unwirklich scheinenden Wüstenlandschaft. Während eines Rundganges bieten tausende bizzare, bis zu fünf Meter hohe Kalksteinsäulen atemberaubende Fotomotive. Nach einer unterhaltsamen Reise entlang der Küste über Jurien Bay und Leeman gelangen wir nach Geraldton, der sonnigsten Stadt von Westaustralien. Via Küstenstraße gelangen wir über Port Gregory in den Kalbarri Nationalpark. Die schroffen Küstenformationen sind von beeindruckender Schönheit. Gegen Abend treffen wir im verträumten Kalbarri ein. F
Unterkunft: Kalbarri Edge Resort


19. Tag Kalbarri - Monkey Mia
Nach dem Frühstück fahren wir auf die Anhöhe "Meanarra Hill" und verabschieden uns mit einem wunderschönen Ausblick auf die Gantheaume Bay. Es geht weiter zu Hawks Head, einem Aussichtspunkt im Kalbarri Nationalpark mit überwältigendem Blick hinunter in die Murchison Gorge. Saisonabhängig finden wir auf unserer anschließenden Fahrt durch den Kalbarri Nationalpark in das World Heritage Gebiet von Shark Bay die für Westaustralien berühmten "Wildflowers". Stopp bei Hamelin Pool mit seinen einzigartigen Stromatoliten, den ältesten Lebensformen der Welt. Am Nachmittag erreichen wir Monkey Mia, die Heimat der berühmten Delfine, die fast jeden Tag im Jahr freiwillig zur Fütterung an den Strand geschwommen kommen. Erleben Sie eine entspannende Fahrt mit einem Katamaran und genießen den "Fünf-Sterne-Strand" aus einem anderen Blickwinkel. FA
Unterkunft: Monkey Mia Dolphin Resort


20. Tag Monkey Mia - Geraldton
Morgens haben Sie Gelegenheit, der Delfinfütterung aus nächster Nähe beizuwohnen, sowie viele interessante und faszinierende Informationen über dieses intelligente Lebewesen zu erfahren. Das Shark Bay Interpretive Centre in Denham rundet unseren Besuch im Weltnaturerbegebiet ab. Auf unserer Weiterfahrt Stopp an der einzigartigen Shell Beach. Eindrücke vom Outback Australiens begleiten Sie bis zum heutigen Tagesziel in Geraldton. Einen Überblick über Geraldton und die Grey’ s Bay vermittelt unser Besuch auf dem Mount Scott, der zugleich eine Gedenkstätte für die Opfer des vor der Küste gesunkenen Kriegsschiffes HMAS Sydney II beherbergt. F
Unterkunft: Hospitality Inns


21. Tag Geraldton - Perth
Zur Besichtigung der architektonisch interessanten St. Francis Xavier Kathedrale fahren wir am Morgen noch einmal ins Zentrum von Geraldton. Nach einer unterhaltsamen Reise durch Farmland gelangen wir nach Moora. Hier besuchen wir eine Wildblumenfarm und werden in diese wichtige Exportindustrie eingeführt. New Norcia, die einzige Benediktiner Mission von Westaustralien, lädt mit seiner spanischen Atmosphäre zum Besuch ein. Der ausgewählte, landschaftlich schöne Platz ist eine geschichtlich äußerst wichtige Sehenswürdigkeit. Am Abend kehren wir zurück nach Perth, wo diese Reise an Ihrem Hotel endet. F
Unterkunft: Miss Maud

22. Tag Perth
Sie werden im Hotel abgeholt und, wenn gewünscht, zum Flughafen gefahren. F

Eingeschlossene Leistungen: Professionelle, wechselnde deutschsprachige Reiseleitung, Fahrt in klimatisierten Kleinbussen und Allradfahrzeugen, Unterkünfte wie beschrieben (falls zum Zeitpunkt der Buchung nicht mehr verfügbar, evtl. passende Alternativen), Mahlzeiten wie beschrieben (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Ausflüge und Eintrittsgebühren wie beschrieben, alle Transfers zwischen Flughafen und Hotels wie angegeben, 24-stündige deutschsprachige Telefonbereitschaft

Teilnehmer: min. 2, max. 10 Passagiere (bei Tagestouren in Sydney max. 18 Personen)

Programmänderungen und Änderung des Tourablaufes bedingt durch saisonale Bedingungen (Öffnungszeiten, Verfügbarkeit, behördliche Maßnahmen, Wetter, etc.) vorbehalten.

Leistungen


Details Preise

Enthaltene Leistungen

- Professionelle deutschsprachige Reiseleitung
- Fahrt in klimatisierten Kleinbussen und Allradfahrzeugen
- Unterkünfte wie beschrieben (falls zum Zeitpunkt der Buchung nicht mehr verfügbar, evtl. passende Alternativen)
- Mahlzeiten wie beschrieben (F=Frühstpck, M=Mittagessen, PL=Picknick-Mittagessen, A=Abendessen)
- Ausflüge und Eintrittsgebühren wie beschrieben
- alle Transfers zwischen Flughafen und Hotels
- 24-stündige deutschsprachige Telefonbereitschaft

Preise


Details

Unsere Preise